News

190712 netz16 uebernimmt fundwerk augsburgDurch den Erwerb der Mehrheit an der FUNDWERK GmbH & Co. KG aus Herbrechtingen erweitert das Augsburger IT-Systemhaus Netz16 sein Portfolio um den Bereich Telesales und baut somit seine strategische Position in der Region Augsburg-Schwaben weiter aus.

FUNDWERK wurde 2013 von Matthias Klügl gegründet und entstand durch das Zusammenwirken von erfahrenen und kompetenten Profis aus den Bereichen Fundraising und Telemarketing.

Wie kann man die Herausforderungen und Schwierigkeiten der Digitalen Transformation erfolgreich meistern? Das war die Frage, die deutschlandweit die Geschäftsführungen von 167 ITK Systemhäusern und MPS-Spezialisten dem GfK Dienstleistungs-Barometer beantworten mussten.

Nicht nur das Dienstleistungsspektrum stand dabei im Fokus und wurde analysiert, sondern auch auf Entwicklungen, Trends, Einschätzungen und Lösungen wurde ein Augenmerk gelegt. Das Ergebnis der Studie: Laut den Befragten wurde bundesweit am meisten die Software von Starke-DMS angeboten.

Wir gratulieren unserem FNEXT Mitglied der ADD.

190607 fnext mitglied fujitsu award verleihungDie ADD hat anlässlich der Fujitsu Partnertage am 07.05.2019 in Ingelheim die Auszeichnung „Fujitsu Botschafter des Jahres 2018“ verliehen bekommen.

Mit dieser Auszeichnung ehrt Fujitsu die vertrauensvolle und intensive Zusammenarbeit mit ADD. Überreicht wurde der Preis durch Santosh Wadwa, Channel Sales Central Europe, und Siegfried Fandel, Leiter Vertriebs-Center Mitte.

190311 konica minolta bester msp 2019 auszeichnungEin toller Erfolg!

In der aktuellen Kundenumfrage „Deutschlands beste Managed Service Provider 2019“ von Computerwoche und ChannelPartner wurde Konica Minolta als Deutschlands zweitbester Managed Service Provider ausgezeichnet.

Mit der Note 1,57 verfehlten wir den ersten Platz denkbar knapp um 0,01 Punkte. Wir freuen uns riesig über diese Auszeichnung und bedanken uns herzlich bei unseren Kunden!

181126 kupper it business fruehstück watchguardDas Leipziger IT-Versorgungsunternehmen Kupper IT hat an seinen Standorten Leipzig und Berlin gemeinsam mit dem Cybersicherheitstechnologie-Anbieter Watch-Guard die Gefahrenabwehr von digitalen Angriffen auf Unternehmen erlebbar gemacht.

181026 kupper it erhaelt iso 27018 zertifikatDas Leipziger IT-Versorgungsunternehmen KUPPER IT konnte seine Prozesse und Verfahren zum Schutz der Daten, gemäß dieser Cloud Service Provider Norm erfolgreich nachweisen und wird damit seiner hohen Verantwortung zum Datenschutz in seinen Rechenzentren gerecht. Mit der Zertifizierung zur ISO 27018 fördert das Unternehmen das Kundenvertrauen in die an seinen Rechenzentrums-Standorten produzierten Cloud Services.

181001 kupper kitu tag 2018Im H+ Hotel in Magdeburg fand der vierte KITU-Tag, der Kommunalen IT Union, statt. Kupper IT und andere Partnerunternehmen der KITU standen hier den Mitgliedern und interessierten öffentlichen Institutionen aus Sachsen-Anhalt für intensive Gespräche zur Verfügung. In spannenden Fachvorträgen konnte sich zusätzlich über relevante IT-Themen und Trends zur Digitalisierung informiert werden.

180918 umfirmierung zur kupper it gmbhDie Kupper Computer GmbH firmiert ab dem 01. September 2018 unter dem neuen Firmennamen Kupper IT GmbH. Mit der Umfirmierung wird das Leipziger IT-Unternehmen seinem in den vergangenen Jahren deutlich ausgebautem Leistungsportfolio gerecht. Der neue Name für die Erfolgsmarke steht für eine ganzheitliche IT-Versorgung, exzellente Expertise sowie Zukunftsorientierung.

Die FNEXT AG mit Ihren Mitgliedern hat die LENOVO als weiteren IT-Infrastrukturhersteller mit ins bundesweite Portfolio aufgenommen.

Lenovo bietet eines der weltweit umfangreichsten Produkt- und Lösungsportfolios vernetzter Produkte, darunter Office-Lösungen mit Tablets, PCs, Workstations sowie Virtual- und Augmented Reality und Smart Home. Die Rechenzentrumslösungen von Lenovo der nächsten Generation schaffen die Kapazität und Rechenleistung für die Verbindungen, die Wirtschaft und Gesellschaft verändern.

Nach über 7 Jahren in den Büros in Bielefeld verlegt die FNEXT AG nun ihren Firmensitz nach Bissendorf bei Osnabrück.

Die neuen Geschäftsräume im Gebäude des Gewerbepark sind modern, verkehrstechnisch perfekt erreichbar (direkt an der A30) und bietet für die wachsenden Aufgaben mehr Flexibilität.

fnext ag technologiepark bissendorf osnabrueck

Wir sind ab sofort unter der neuen Anschrift erreichbar:

FNEXT AG
Gewerbepark 18
49143 Bissendorf

Telefonisch sind wir zukünftig unter 0 54 02 / 70 17 70 erreichbar.

Alle anderen bekannten Kontaktdaten und Bankverbindungen bleiben bestehen.

  • 2014 jordan 3
  • Jordan cheap sale
  • Jordan fire red