Am 09.09.2014 gaben die beiden Geschäftsführer Dr. Andreas Herch und Christian Popp das Startsignal für eine weitere erfolgreiche Entwicklung der Netz16, als eines der größten IT Systemhäuser in Augsburg und Bayerisch Schwaben.

Neben dem Architektenteam von Jakob Architekten aus Krumbach nahmen auch Vertreter der Stadt Augsburg, der AGS - Augsburger Gesellschaft für Stadtentwicklung und die neuen Nachbarn im Sheridan Park an der Feierstunde teil.

Die Netz16, die auch Träger des Bayerischen Gründerpreises 2013 ist, fügt durch diesen repräsentativen Neubau ihrer Erfolgsstory einen weiteren Meilenstein hinzu. Seit 2009 bietet das Unternehmen maßgeschneiderte IT-Lösungen an und hat sich dabei auf die sogenannten Cloud-Services spezialisiert. Die Kunden lagern Teile oder auch die gesamte IT zu Netz 16 aus, die Daten sind über die „Cloud“, also online, von jedem Punkt der Welt zugänglich.

„Wir wollen uns räumlich und optisch eine eigene Identität schaffen“, so Geschäftsführer Dr. Andreas Herch. Die rund 82 Mitarbeiter freuen sich schon auf ihren neuen Arbeitsplatz, der nach neuesten energetischen und ergonomischen Gesichtspunkten auf 1400 Quadratmetern im Sheridan Park errichtet wird. Bezugsfertig wird die neue Firmenzentrale im Juli 2015 sein.

  • 2014 jordan 3
  • Jordan cheap sale
  • Jordan fire red
  • Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite. Während andere auf z.B. Tracking-Technologien von Dritten zugreifen und uns helfen, die Website und die Nutzererfahrung zu verbessern. Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern.